Die „Kita im Grünen“ nimmt den Betrieb auf

Die bunten Flächen in der Außenfront der neuen Kita fallen weithin sichtbar ins Auge – dahinter verbergen sich direkte Zugänge aus den Gruppen in das Freigelände. Seit einigen Tagen dominiert eindeutig die Farbe „grün“ die Örtlichkeit. Im Außengelände wurden rd. 1.800 qm Rollrasen verlegt sowie einige Hundert Bäume und Sträucher gepflanzt. Wegen der Trockenheit werden die großen Rasenflächen tagsüber duchgehend bewässert. Dies geschieht alles, damit zum „Start“ des Kindergartenbetriebes am 05.08. alles grünt und blüht und sich unsere „kleinen Helden“ vom ersten Tag an Wohl füllen.

 

Betrieb (3)

Betrieb (4)

Betrieb (5)

Betrieb (6)

Betrieb (1)

Betrieb (2)

 

Bereits eine Woche vorher beziehen 25 Erzieherinnen und drei Hauswirtschafterinnen ihren neuen Arbeitsplatz im neuesten – und vielleicht schönsten – Kindergarten des Landes.

Bauabnahme in der Kita „Kleine Helden“

Am 26. Juni war es soweit. Die Bauprojektgruppe der Kita „Lindenanlage“ in Gerolstein machte sich ein letztes Mal auf den Weg zur neuen Kita „Kleine Helden“.

 

Dort angekommen sahen sich die Kinder noch einmal alle Räume ganz genau an. Dabei waren sie besonders von den Sanitär- und Waschräumen begeistert. Sofort waren hier die Waschbecken mit Wasser gefüllt und der dadurch entstandene Wasserlauf regte die Kinder zum Spielen, Matschen und Experimentieren an.

 

Abschlussbesuch

 

Aber auch die Arbeiten der Bagger und Radlader auf dem Außengelände wurden von den Kindern mit Spannung beobachtet.

 

Im Anschluss trafen wir uns mit dem Bauleiter Herr Wolfram in seinem Büro. Für ihn und das gesamte Baustellentam hatten die Kinder noch Kuchen, unter anderem mit einem Foto der Baugruppe, gebacken. Diesen überreichten sie zum Abschied und bedankten sich noch persönlich bei Herrn Wolfram mit einem selbstgestalteten Bautagebuch.

 

Abschlussbesuch

 

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich beim Bauleiter Herr Wolfram und dem gesamten Baustellenteam für die kompetente, unkomplizierte und überaus freundliche Zusammenarbeit bedanken.